18.8.: Literarischer Salon mit Florian Schwinn

Wir freuen uns sehr, dass der hr2-kultur Moderator Florian Schwinn, bekannt auch durch die Sendung „Der Tag“ , am 18. August zu Gast im Literarischen Salon ist.

Freitag, 18. August 2017, 20.00 Uhr
Literarischer Salon mit Florian Schwinn

Er stellt uns sein Buch „Tödliche Freundschaft“ vor.

Der Titel liest sich, als wäre das Buch ein Krimi. Ist es aber nicht. Florian Schwinn zeichnet im Buch die Kulturgeschichte der untrennbaren Beziehung des Menschen und seiner Nutztiere nach. Schwinn fordert, diese unauflösliche Verbindung von Mensch und Tier zu bewahren und zu erneuern. Er liefert ein leidenschaftliches Plädoyer für einen respektvollen Umgang mit unseren Nutztieren.

 Wir freuen uns auf Sie – verbindliche Anmeldungen bitte bis 15. August. Der Eintritt beträgt 15 Euro (inkl. Getränke und Brezel).

Kommentare sind geschlossen.