Literarischer Salon

Einmal im Monat findet freitagabends ein Literarischer Salon mit Autorenlesung in der Villa Orange statt. Interessierte Hotelgäste können exklusiv daran teilnehmen. Beginn ist immer 20.00 Uhr. Der Eintritt beträgt 15 Euro (inkl. Getränke und Brezel). Organisiert werden die Lesungen vom Komitee des Literarischen Salon: Regina Eisele, Lothar Ruske, Christoph Schröder, Eldad Stobezki und Gastgeberin Christiane Hütte.

Der nächste Literarische Salon:

Freitag, 19. Mai 2017

Als Gast kommt die wunderbare Autorin Kathy Zarnegin und stellt ihren Roman „Chaya“ vor.

Für die Moderation konnten wir Daniella Baumeister von hr2-kultur gewinnen.

Rückblick – Lesungen 2016/17

2016 begrüßten wir im Literariuschen Salon: Christoph Schröder, Najem Wali, Christoph Peters, Günther Butkus und Jürgen Heimbach, Viola Eckelt und Axel von Ernst, Barbara Bierach sowie Martin Schult. Außerdem fand eine herrliche Groove-Lesung im Rahmen von Frankfurt liest ein Buch statt. Den ersten Salons in 2017 bestritten Sebastian Guggolz und André Postert.

Sie sehen, Literaturfans kommen bei uns das ganze Jahr auf ihre Kosten. Außerdem haben wir eine gemütliche und gut bestückte Bibliothek und auch auf den Zimmern laden viele Bücher zum Schmökern ein.

 

Kommentare sind geschlossen.