Kochevent in der Villa Orange

Sicher und vergnüglich


"Ja, das geht doch... und es war wunderschön", so lautete das einhellige Feedback zu unserem Kochevent mit ausgesuchten Gästen. 

Ende August öffneten wir unsere Hotelküche für zehn Personen und luden zum Kochkurs ein. Wir haben dafür ein Sicherheitskonzept entwickelt, damit die Hygienerichtlinien eingehalten werden. Jeweils drei Personen oder zwei Ehepaare aus einem Haushalt bildeten eine Gruppe. So lange die Teilnehmer an ihrer Station und unter sich waren, mussten sie keine Maske tragen, die zogen sie nur auf den Verkehrswegen an. 

Koch21kochen3 1Kocheven1 Kopie

 

Dem Vergnügen hat das keinen Abbruch getan. Alle haben sich ins Zeug gelegt und unter der professionellen und charmanten Anleitung von Andreas Müller ein leckeres Abendessen zubereitet, das im Anschluss dann gemeinsam genossen wurde.

"Es ist schön, wieder Leben im Hotel zu spüren. Inzwischen sind wir sehr vertraut mit den Richtlinien. Für jede Tagung erstellen wir ein individuelles Hygiene-Konzept. Gerade sind wir dabei, für Weihnachtsfeiern im kleinen Rahmen ein Sicherheitskonzept und ein Angebot zu entwickeln. Ich möchte Sie ermuntern: Trauen Sie sich. Wenn der „Rahmen“ stimmt, ist ein persönliches Treffen durch nichts zu ersetzen."

Christiane Hütte

 

< Zurück zur Aktuelles-Übersicht

 

 

 

Jetzt buchen