Literarischer Salon

Unser Gast: Katja Cassing vom cass verlag


 

hotel villa orange biohotel erlebnis literatursalon
 Der nächste Literarische Salon



Freitag, 15. Februar 2019
20.00 Uhr
Verlagsvorstellung
Unser Gast: Katja Cassing vom cass verlag



Preisgekrönte Belletristik, Krimibestseller, Neuentdeckungen aus Japan und Korea.



Der cass verlag widmet sich der Vermittlung herausragender japanischer Belletristik und Kriminalliteratur. Zu den Autoren gehören Iori Fujiwara, Nanae Aoyama und Ko Machida – in Japan große, preisgekrönte Namen, im Deutschen gehören sie zu den Neuentdeckungen. Moderne Klassiker wie Osamu Dazai, dessen „Gezeichnet“ in Japan zu den meistgelesenen Werken des 20. Jahrhunderts gehört, Junichiro Tanizaki, Altmeister der japanischen Erotik und langjähriger Nobelpreiskandidat, oder Shugoro Yamamoto vervollständigen das Programm

Der Verlag legt Wert auf erstklassige Übersetzung und schöne Ausstattung. Festeinbände brauchen und haben ein Leseband, die Umschläge zieren originäre Holzschnitte und Zeichnungen deutscher und japanischer Künstler.

Sorgfalt in Ausstattung und Lektorat gilt auch für die historischen Japanbeschreibungen, den zweiten Schwerpunkt des Programms, und für die zeitgenössische koreanische Literatur, der sich der Verlag in den letzten Jahren geöffnet hat.

Katja Cassing, Jahrgang 1970, Studium der Japanologie und Anglistik in Trier und Tokyo. Verlagsgründung 2000. Von ihr gibt es zahlreiche Übersetzungen aus dem Japanischen, u.a. Romane von Nanae Aoyama, Keigo Higashino, Arimasa Osawa usw.

Sitz des Verlags ist in Bad Berka (Thüringen)

 

Freuen Sie sich mit uns auf einen spannenden Abend.


Bitte melden Sie sich bis 13. Februar mit Klick auf diesen Link direkt beim Organisator Lothar Ruske an.

Anmeldungen wie üblich auch mit Angabe, wenn Sie einen Gast / Gäste mitbringen.

Der Eintritt beträgt 15 Euro (inkl. Getränke und Brezel). Organisiert werden die Lesungen vom Komitee des Literarischen Salon: 
Regina Eisele, Lothar Ruske, Christoph Schröder, Eldad Stobezki, Robin Schmerer und Gastgeberin Christiane Hütte.

 

 

< Zurück zur Aktuelles-Übersicht

 

 

 

Online Buchen