Frankfurter Buchmesse 2022

Unser Ausblick auf die wichtigsten Tage des Jahres für die Buchbranche


In diesem Jahr strömen wieder zahlreiche Besucher, Aussteller und Autoren nach Frankfurt. Nach zwei Jahren Corona-Ausnahmezustand findet die Buchmesse vom 19. bis 23. Oktober endlich wieder live in den Messehallen statt. Alle großen Verlage kommen. Neben dem Ehrengast Spanien gibt es einen besonderen Ukraine-Schwerpunkt. Und Sie können mittendrin sein. Für die Publikumstage haben wir noch einige wenige Restzimmer frei.

hotel villa orange frankfurt c contenthotel villa orange frankfurt biofruehstueck klein hotel villa orange orangeplus dielenboden3

 

Buchen Sie jetzt Ihre Übernachtung

Die Nacht vom 21. /22. oder 22. /23. Oktober. Im Doppelzimmer Orange und Orange Plus inklusive Bio-Frühstück. Mit der U5 (Haltestelle Musterschule) erreichen Sie das Messegelände in zehn Minuten.
Zur Buchungsmaske


hotel villa orange frankfurt buchmesse22
Tickets und Öffnungszeiten der Buchmesse

Ausschließliche Fachbesuchertage: 19. bis 20. Oktober 2022
Fach- und Privatbesuchertage: 21. bis 23. Oktober 2022
Preise und weitere Informationen finden Sie hier buchmesse.de

Welche Verlage stellen aus?

Über 4.000 Austeller aus über 80 Länder und viele prominente Gäste werden in Frankfurt erwartet. Alle großen deutschen und internationalen Verlagsgruppen haben sich angemeldet. 

Zum Hallenplan der Frankfurter Buchmesse 

Zum Ausstellerverzeichnis der Frankfurter Buchmesse

¡Bienvenida, España! Ehrengast Spanien

Gastland ist in diesem Jahr Spanien. Im Ehrengast-Pavillon wird es auf zwei Bühnen an fünf Tagen Lesungen, Flamencoklänge, Hochkultur aus dem Prado und Genusskultur in Tapas-Form geben. Was erscheint rund um Spanien auf dem deutschsprachigen Buchmarkt? Die Frankfurter Buchmesse hat eine aktuelle Neuerscheinungsliste zusammengestellt. Für alle, die schon einmal vorab schmökern möchten:

Zum Download: Neuerscheinungen aus und über Spanien

Publikumsprogramm und Bookfest city

Auch 2022 präsentiert sich die Frankfurter Buchmesse mit einem Programm voller Inspiration und spannender Begegnungen. Die Autorenlesungen vor Ort sind beim Lesepublikum der Buchmesse sehr beliebt und stets gut besucht. Ob auf dem "Blauen Sofa" oder auf der ARD-Bühne, bei Bärbel-Schäfers-Büchertalk oder bei der "Buchzeit" von 3sat, bestimmt ist auch einer Ihrer Lieblingsautoren dabei. Beim Bookfest city wird die ganze Stadt zur Bühne. An verschiedenen Orten finden Krimilesungen, Talk-Runden und Autorengespräche statt.

Details zum Publikumsprogramm und Bookfest city

Als Leitmesse hat die Frankfurter Buchmesse eine Monopolstellung innerhalb der Buchbranche inne. Sie ist jedoch weit mehr als ein Handelsplatz: Die Messe steht für eine diverse Gesellschaft, für Pluralität und gegen jede Art von Diskriminierung. Dieses Wertefundament wird in unserem diesjährigen Veranstaltungsprogramm sichtbar: Wir haben viele Akteur*innen zu Gast, die in ihren Büchern Antworten auf aktuelle politische und gesellschaftliche Fragen suchen. 

Juergen Boos, Direktor der Frankfurter Buchmesse


Die Villa Orange verfügt über eine erstklassige Verkehrsanbindung. Mit Bus, U-Bahn und Tram sind sie sehr schnell bei den Veranstaltungen in der Stadt und auf der Messe. Wir wünschen Ihnen vergnügliche Leseabenteuer. Buchen Sie jetzt Ihre Übernachtung!

 

< Zurück zur Aktuelles-Übersicht

 

 

 

Jetzt buchen